SAE Alumi Berlin 2011

Die SAE Alumi war 2011 eine echte Premieren-Messe. Zum erstenmal wurde die neue DAW Software PreSonus Studio One 2.0 einen großen Anwenderkreis vorgestellt. Viele Neuheiten waren zu sehen, wie bei SPL das große NEOS Pult, die neuen EVENT Studio
Monitore 20/20bas V 3, das neue PreSonus Pult "Studio Live 16.0.2 " sowie die neue PreSonus USB-Interface Generation VSL. Auch 2011 war wieder Rodney Orpheus von PreSonus mit am Stand. Viele prominente Gästen waren zu Gast, wie u.a. Wolfgang Kundrus (PreSonus Software) und RØDE Super Endorser "Ralf Brauner".

     

Wolfgang Kundrus und Rodney Orpheus stellen der Presse die neue Studio Software 2.0 vor. Jetzt mit Melodyne-Einbindung.

       

Muso Talk TV am Hyperactive Stand. Vorgestellt wurde die neuen PreSonus VSL Interfaces. Großer Andrang bei der Vorstellung der neuen PreSonus Studio One 2.0.

    

Das Røde Programm u.a. mit HS 1, K-2, NT 2a etc.. Ralf Brauner  NTG 3 User und Filmemacher bei Hyperactive am Stand.

     

SPL im Demoraum auf der SEA Messe mit dem gesamten Sortiment und dem neuen NEOS Pult. Die neuen EVENT 20/20 bas V 3.

       

Zwei glückliche Gewinner des SAE Gewinnspiels.