RØDE arbeitet ständig an einer Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Produkte

Neben technischen und benutzerfreundlichen Optimierungen gibt es hier seit längerem auch einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit.

Der Umwelt zuliebe hat RØDE begonnen, sein Verpackungsdesign radikal zu überarbeiten. So besteht die eigentliche Produktverpackung des NTG5-KIT, NT1-A, RØDECaster Pro, VideoMic NTG, NT-USB Mini und VideoMic NTG ab sofort aus einem nüchternen weißen Karton, der mit schwarzen Abbildungen und Beschreibungen bedruckt ist. Diese Kartons sind zurzeit noch mit einer 4-Farb-Schmuckbanderole mit Produktfotos versehen, wobei RØDE tendenziell darüber nachdenkt, diese Sleeves nur noch auf speziellen Kundenwunsch hin – zum Beispiel für Vitrinenartikel – zu verwenden.

Aber nicht nur der Umkarton, auch das Innenleben der Produktverpackungen hat sich verändert: es wird überwiegend mit umweltfreundlichem Karton gearbeitet, der das jeweilige Produkt mit seiner ausgetüftelten Faltung mindestens so gut schützt wie die früher verwendeten Plastik- und Schaumstoffkomponenten.
Zug um Zug wird sich in Zukunft auch bei vielen weiteren RØDE-Produkten die Verpackung dementsprechend ändern.